Physiotherapie ist mehr als nur Massage, Krankengymnastik oder die Behandlung von Beschwerden.

Vielmehr sollte es eine Einheit sein zwischen den verschiedenen, klassischen Therapiemethoden, Energiearbeit und alternativen Behandlungskonzepten.

Dabei spielt die fachliche Qualifikation des Therapeuten genau so eine Rolle wie soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen und die "Wellenlänge" zwischen Therapeut und Gast/Patient.

Private Krankenkassen übernehmen zum Teil die Kosten der Behandlung. Bitte informieren Sie sich vorher über den Tarif, den Ihre Kasse übernimmt. Für nicht erstattete Beträge übernehmen wir keine Verantwortung. Um eine Behandlung auf einem hohen Niveau zu gewehrleisten, haben wir uns entschieden nur noch Termine mit einer Zeit von 60min anzubieten.

 

60min=74€